Die Werte der Bibliothek


Bibliotheken
gehören wie Kirchen, Poststellen, Dorf- oder Quartierkneipen zu den Basiseinrichtungen einer Gemeinde.  Sie ist ein öffentlicher Ort, der allen zugänglich ist. Ihre angebotenen Dienstleistungen sind u.a. Ausleihen  von  Büchern, CDs oder DVDs, Internetrecherchen, Veranstaltungen und Ausstellungen. Ein kompetentes Personal berät die Benutzer. Sie ist auch ein Ort der Begegnung.

Die Bibliothek unterstützt jede Person bei seiner persönlichen oder beruflichen Entwicklung. Bibliotheken sind „Orte für Bildung“ und, „Hochschulen im Dorf“. Jeder kann dort das Thema, das ihn interessiert, zum gewünschten Zeitpunkt und im eigenen Rhythmus studieren, sei es fürs Studium oder zum Zeitvertreib.

Die Bibliothek hat die Mission, das Lesen und den Zugang zu Kultur und Information zu fördern.

Viele Ideen für den obenstehenden Text stammen aus: “Das kleine Buch der Bibliotheken” von Bibliomedia Schweiz veröffentlicht


Laden Sie den Prospekt im PDF-Format
missions