Informatikcharta

Die Informatikcharta ist für alle Benutzer der Bibliothek gültig, egal ob sie eingeschrieben sind oder nicht.

Der Internetzugang ist vorrangig für die Informationssuche vorgesehen.

Der Zugang zu Internetseiten, die die Integrität und Würde des Menschen verletzen (Pornographie, Pädophilie, Rassismus, willkürliche Gewalttätigkeit, usw.) ist strengstens verboten.

Die Bibliothek ist weder für den Inhalt der Internetseiten noch für deren Verwendung verantwortlich. Allerdings behält sich die Bibliothek ein Recht auf Einsicht in die Tätigkeit der Benutzer vor und kann die Zugangsberechtigung vorübergehend oder endgültig löschen, falls diese Regeln nicht eingehalten werden.

Bei wiederholtem Verstoss gegen die Regeln können strengere  Massnahmen ergriffen werden.

Der Benutzer verpflichtet sich, das Material mit Sorgfalt zu benutzen und weder Programme, noch CDs oder Computerviren zu installieren. Er versucht nicht, die installierte Konfiguration zu ändern.

Benutzerordnung

Laden Sie hier die Benutzerordnung der Bibliothek im PDF-Format herunter.